Die Vorderladerschützen

Am 06. September 1991 fanden sich im Schützenhaus unter der Leitung des 1. Schützenmeisters Hans Hiendl 13 Interessenten zusammen, die zur Pflege des Brauchtums die Gründung einer Böllerschützenabteilung beschlossen. Damit fiel der Startschuß für die "Bergener Vorderladerschützen", denn alle Interessenten haben sich nach der Gründung für "Vorderlader" entschieden.

Derzeit sind 14 Vorderladerschützen aktiv, die Ehrensalute zu besonderen kirchlichen und weltlichen Anlässen schießen. Außerdem wird jährlich am Heiligen Abend ein Weihnachtssalutschießen veranstaltet. Gelegentlich wird auch "scharf" geschossen, nämlich dann, wenn die Vorderladerschützen eine Scheibe ausschießen. Geschossen wird in einheitlicher Schützentracht mit Hut.

Bildergalerie

Schießzeiten

Jugend: Freitags ab 18:00 Uhr
Erwachsene: Freitags ab 19:15 Uhr

Auskunft unter Tel. 08662 419636, Hr. Zentgraf

© 2018 Königlich priv. Feuerschützengesellschaft Bergen